AvantCity
Bauen, Siedeln, Sonne, Leben, Mobilität




Herzlich willkommen.
Diese Seite ist eine private Webpräsenz zur 
praktischen Beförderung einer konzeptionellen Wandels im WohnungsBau.

__________________________________
AvantCity

Es wird Zeit für eine konstruktive Gesamt-Erfassung von 
WohnungsWende, EnergieWende und MobilitätsWende

Es wird Zeit für AvantCity.

Modularer Siedlungsbau. 
Ein Gebot der Stunde, wenn man die Brisanz im 'Wohnungsmarkt' erkannt hat:

Wohnungsmangel
Wohnraumkrise
Verteilungskonflikte
Sozialer Sprengstoff


etc...etc..
....die Liste der signifikanten Schlagwörter unserer Tage ließe sich fortsetzen.

Die Herausforderung, für möglichst viele Menschen in möglichst kurzer Frist ein “Zuhause“ bereitstellen zu können, steht, so ist wohl kaum zu übersehen, als große Gemeinschaftsaufgabe im Raum.
(An ihrer Lösung wird sich gesellschaftlich einiges  entscheiden.....und ggf. Wuchtigeres entladen, als den meisten lieb sein dürfte)

Wie wäre also durch einen hohen Grad an Vorfertigung SCHNELL und ZUKUNFTSGERECHT zu bauen?

Dazu sind hier einige 'BauStrukturen' konzeptionell skizziert, die in einfacher Weise eine von Vernetzung von Bauen, Wohnen, Siedeln, Mobilität und einer grundsätzlich solarbasierten 'EnergieErnte' darstellen wollen.
______________________________________________________________

 In modularer Bauweise lässt sich nicht nur zügigst die Wohnraumsituation an vielen Orten entschärfen, sondern auch im EnergieSektor stets den neuesten Entwicklungen entsprechen.
(Selbstverständlich wären auch andere Formate und Kombinationen in Höhe und Breite möglich)
In allen hier aufgezeigten Varianten ist es letztendlich auch möglich, die Bauten nur für einige Jahrzehnte (als Interims-Lösungen) zu erstellen.
Nach Nutzung am Erstellungsort kommt ggf. nicht die Abrissbirne zum Einsatz, sondern der Demontagetrupp.

Die Bauten bleiben also stets als ‘mobiles Wirtschaftsgut’ erhalten....und können veräußert und an anderer Stelle wieder aufgebaut werden.